Ihr Kind in die Obhut anderer Menschen zu geben ist ein großer Schritt - für Ihr Kind genauso wie für Sie.

Vielleicht freuen Sie sich über den neu gewonnenen Freiraum und doch möchten Sie sicher sein, dass sich ihr Kind in der elternfreien Zeit geborgen fühlt.

“Sich Zeit nehmen“ spielt bei uns eine zentrale Rolle. Zeit bei der Eingewöhnung, Zeit um auf Wünsche einzugehen, Zeit zum Vorlesen, Spielen, Essen und Spaß haben.

Wir wollen den Kindern einen ganz besonderen Raum schaffen, so dass sie sich im "NEST" aufgehoben und wohl fühlen und sich so zu starken und selbstbewussten Persönlichkeiten entwickeln können.

Stacks Image 69